Hauptartikel

Was kostet adsKLICK?

Die Teilnahme bei adsKLICK ist für Sie als Publisher/Webseitenbetreiber völlig kostenlos. Jedes Mitglied hat die Möglichkeit mit adsKLICK Geld zu verdienen.

Wie kann ich bei adsKLICK Geld verdienen?

adsKLICK ist ein so genanntes Affiliate Netzwerk. Dies bedeutet, dass Advertiser bei uns Programme (Werbekampagnen) schalten, die von den Publishern beworben werden können. Mit adsKLICK Geld zu verdienen ist ganz einfach. adsKLICK bezahlt Sie für das Einblenden von LayerAds sowie durch Einblenden durch PopDowns oder eine Kombination von beidem (SuperLayer). Sobald Sie sich bei adsKLICK angemeldet haben und den entsprechenden Werbemittelcode in Ihre Internetseite eingebaut haben, kann es losgehen. Ab dato verdienen Sie mit adsKLICK bares Geld.

Wieviel Geld kann ich bei adsKLICK verdienen?

Ihr Verdienst hängt von der Wahl der bei uns im Programmkatalog aufgeführten Kampagnen ab. Je nachdem für welche Kampagne Sie sich entscheiden, erhalten Sie jeweils die Vergütung, die bei ausgesuchten Programm angezeigt wird. Bei den Vergütungen handelt es sich um Nettobeträge, welche je nach Werbeform pro Klick, Einblendung oder Aktion (Anmeldung/Verkauf) bezahlt werden. Bucht ein Advertiser eine neue Werbeaktion hat er neben der Werbeform auch die Möglichkeit, die Vergütung an den Publisher zu bestimmen. Aus diesem Grund kann der Verdienst stark variieren, auch wenn wir uns um bestimmte Mindestvergütungen bemühen und unattraktive Kampagnen von einer Bewerbung ausschließen.

Welche Art von Webseite darf man bei adsKLICK anmelden?

Generell kann jede Seite, die den deutschen Gesetzen hinsichtlich Werbung und Urheberrecht entspricht, von uns mit Sponsoren vermittelt werden. Auch Sonderfallseiten (Lose-Seiten, Besuchertauschsysteme, Mailtauschsysteme, etc.) werden nach Prüfung akzeptiert.

Muss ich für die Teilnahme bei adsKLICK eine eigene Webseite besitzen?

Prinzipiell benötigen Sie eine eigene Internetseite, um die unterschiedlichen Partnerprogramme einzubinden und bewerben zu können. Nach der kostenlosen Anmeldung als neuer adsKLICK Publisher, haben Sie die Möglichkeit, Ihre Webseite(n) entsprechend einzutragen. Für die Bewerbung von erfolgsabhängigen Programmen (Vergütung pro Anmeldung / Verkauf) bieten wir zusätzlich einen so genannten Direktlink an, welchen Sie nicht nur innerhalb Ihrer Webseite sondern auch in E-Mails, Foren, Signaturen etc. verwenden können.

Welche Werbemittel stehen mir zur Verfügung?

Layer AD: Hier wird ein sogenannter Layer über Ihre Webseite gelegt, sodass das Werbemittel völlig unabhängig von den Seiteninhalten Ihrer Webseite platziert werden kann.

Popup AD: Ein Werbemittel, das beim Aufruf einer Webseite in einem separaten Browserfenster im Hintergrund der aktuellen Webseite aufgerufen wird. Der Besucher nimmt die Werbung erst dann wahr, wenn Ihre Webseite verlassen wird.

Eine Übersicht aller Werbemittel und den zugehörigen Konditionen finden Sie im Menüpunkt "Verdienst".

Wann zählen die Werbemittel als gewertet?

LayerAds zählen als gewertet, wenn sie nach mindestens 6s geschlossen werden. Popups ebenso.

Wann kann mein Guthaben ausgezahlt werden?

Sobald Sie unsere Auszahlungsgrenze von 10,- Euro überschritten haben können Sie in Ihrem Mitgliedsbereich eine Auszahlung beantragen. Wir werden daraufhin Ihren Account überprüfen und Ihr Geld in der Regel innerhalb von 30 Tagen per Überweisung, Paypal oder Moneybookers auszahlen.

Welche Werbeformen von Fremdanbietern sind erlaubt?

Es sind ausschließlich Banner oder Textlinks (z.B. Google Adwords) neben unseren Werbemitteln erlaubt. Fremde Layer- oder PopUp Werbung ist nicht gestattet - unabhängig davon, ob sie zeitlich versetzt oder auf Unterseiten eingeblendet wird. Unser Werbefenster darf von der Fremdwerbung in keinster Weise in seiner Funktion beeinträchtigt und/oder verdeckt werden.

Wie binde ich den Werbemittel-Code am besten ein?

Am besten den Werbemittel-Code direkt nach dem </body>-Tag in den Quellcode Ihrer Seite einfügen. In Foren und CM-Systemen sollten Sie die Codes im Footer Ihres Template-Systems platzieren.

Was sind Publisher bzw. Advertiser?

Advertiser, auch Affiliates oder Publisher genannt, sind die Personen, die von adsKLICK zur Verfügung gestellte Werbemittel auf Ihren Internetseiten einbinden um durch die jeweilige Werbeaktion eine Vergütung zu erhalten und damit Geld zu verdienen. Advertiser, oder auch Merchants stellen als Werbetreibende die zur Bewerbung stehenden Kampagnen für die Advertiser zur Verfügung, indem Sie entsprechende Werbeaktionen über unser Netzwerk buchen.

Wie kann ich bei weiteren Fragen adsKLICK kontaktieren?

Um ihr Anliegen schnellstmöglich zu beantworten, nutzen Sie bitte das interne Ticketsystem. Dieses erreichen Sie über den Punkt "Support" nach Login in den Mitgliederbereich. Ihre Anfrage wird zeitnah, innerhalb von 24 Stunden, von unserem Supportteam beantwortet.

Bei dringenden Fragen sind steht Ihnen unser telefonischer Support rund um die Uhr unter der Rufnummer 01805-012614 (0,14 € pro Minute) zur Verfügung.

Sollten Sie noch kein angemeldetes Mitglied sein, senden Sie uns bitte eine E-Mail an support@adsklick.de

Kontoführung

Wann wird meine Webseite freigeschaltet?

Sobald Sie Ihre Webseite(n) nach dem Login eingetragen haben, werden diese von uns zunächst manuell überprüft und daraufhin entsprechend einem Ranking eingeordnet. Die Prüfung und Freischaltung Ihrer Webseite dauert werktags in der Regel 48 Stunden, kann aber bei einer großen Anzahl an Neueintragungen bis zu 72 Stunden benötigen. Sie werden über jede Statusänderung automatisch per E-Mail benachrichtigt. Warten Sie bereits länger als 4 Werktage auf die Freischaltung Ihrer Webseite, kontaktieren Sie bitte unseren Support.

Warum ist mein Account deaktiviert?

Eine Deaktivierung Ihres Konto kann mehrere Ursachen haben:
1. Sie haben eine falsche E-Mail Adresse bei uns angegeben, bzw. Ihre bei uns angegebene E-Mail Adresse ist nicht erreichbar.
2. Ihr Konto wurde von einem Mitarbeiter aufgrund eines AGB Verstoßes gesperrt und es war ggf. nicht möglich, Sie aufgrund von Punkt 1 zu kontaktieren.
Falls Ihr Konto nicht von einem Mitarbeiter gesperrt wurde, können Sie unter Angabe einer aktuellen E-Mail Adresse unseren Support kontaktieren und Ihr Konto wird umgehend wieder freigeschaltet.